Die Tagung widmet sich der Frage, wie Wälder unter den Bedingungen des Klimawandels zukünftig bewirtschaftet werden sollen, um auch kommenden Generationen vielfältige Ökosystemleistungen zur Verfügung stellen zu können. Basierend auf dem BfN-Positionspapier "Wälder im Klimawandel" sollen Sichtweisen aus Wissenschaft und Praxis zu den Aspekten...

Weiterlesen

Auf der Nationalen Konferenz am 6. November 2020 werden mit dem zweiten Fortschrittsbericht zur Deutschen Anpassungsstrategie (DAS) und dem dritten Aktionsplan Anpassung (APA III) die Fortschritte in der deutschen Anpassungspolitik und die zukünftigen politischen Leitlinien sowie geplante Maßnahmen präsentiert.

Es wird aufgezeigt, welche...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im Juli 2020 mit 18,5 °C um 0,9 °C über dem langjährigen Mittel von 17,6 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 21 l/ um circa 71 % unter dem langjährigen Mittel von 73 l/.
Die Sonne schien mit 250 Stunden circa 18 % länger als im Mittel (212 Stunden).

Anmerkung zum...

Weiterlesen

Der Klimawandel macht sich auch in der Eifel und den Ardennen immer stärker bemerkbar: mehr Hitzetage, weniger Frost, trockenere Sommer und nassere Winter, aber mit weniger Schnee sind die Folgen. Die Auswirkungen des sich wandelnden Klimas stellen die Menschen im Naturraum Eifel/Ardennen vor vielfältige Herausforderungen - von der menschlichen...

Weiterlesen

Eine der deutlichsten Auswirkungen des Klimawandels ist die stetige Erwärmung. In den Sommern führt das zu einer deutlichen Zunahme von Hitzewellen.

Auswertungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD), des Bundesamts für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz und der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) zeigen, dass die Sommer in...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im Juni 2020 mit 16,8 °C um 1,4 °C über dem langjährigen Mittel von 15,4 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 67 l/ um circa 8 % unter dem langjährigen Mittel von 73 l/.
Die Sonne schien mit 204 Stunden circa 8 % länger als im Mittel (189 Stunden).

Anmerkung zum...

Weiterlesen