SektorGesundheit
InstitutionSenckenberg Gesellschaft für Naturforschung Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F)
ProjektbeschreibungDas Projekt soll aufklären, wie sich verschiedene Maßnahmen bei unterschiedlichen Umweltbedingungen auf die Ziel-Art und einheimische Konkurrenten auswirken, welche einheimischen Arten als natürliche Konkurrenz zur Asiatischen Buschmücke in Frage kommen und ob, bzw. unter welchen Bedingungen die Asiatische Buschmücke ein erfolgreicher und Ggf. nützlicher Konkurrent zur Tigermücke sein kann, die als Vektor von Dengue- und Chikungunya-Viren medizinisch weitaus bedeutender ist.
UntersuchungsraumHessen und Rheinland-Pfalz
Laufzeit12/2013 - 12/2016
FördermittelgeberFachzentrum Klimawandel Hessen und
Forschungsanstalt für Waldökologie und Forstwirtschaft Rheinland-Pfalz (FAWF),
Rheinland-Pfalz Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen
ProjektleitungDr. Ulrich Kuch
AnsprechpartnerDr. Ulrich Kuch
Dr. Ruth Müller
Kontakt

Ulrich.Kuch(at)senckenberg.de
RuthMueller(at)bio.uni-frankfurt.de

Internetauftritt

www.bik-f.de

Projektinhalte und Ergebnisse

http://www.kwis-rlp.de/index.php?id=10356