Unter dem Titel „Neues Europäisches Bauhaus“ (NEB) wurde im September 2020 von der EU-Kommission (KOM) ein ambitionierter und weitreichender Prozess eingeleitet, der einen Beitrag zur Umsetzung der Renovierungswelle, der Zielstellung des europäischen Green Deals, leisten soll. Als zentrale Aspekte des Neuen Europäischen Bauhauses werden...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im meteorologischen Winter 2021/2022 mit 3,6 °C um 1,7 °C über dem langjährigen Mittel von 1,9 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 210 l/m² auf dem Niveau des langjährigen Mittels von 211 l/m². 
Die Sonne schien mit 171 Stunden circa 5 % länger als im Mittel (163...

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im Februar 2022 mit 4,8 °C um 2,7 °C über dem langjährigen Mittel von 2,1 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 75 l/m² um circa 27 % über dem langjährigen Mittel von 59 l/m². 
Die Sonne schien mit 91 Stunden circa 21 % länger als im Mittel (75 Stunden).

Witterungsrückb...

Weiterlesen

Zum zweiten Mal verleiht das Bundesbauministerium den Bundespreis Stadtgrün. In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf „Klimaanpassung und Lebensqualität“. Entsprechend werden Kommunen gesucht, die ihr Stadtgrün nutzen, um das Stadtklima positiv zu beeinflussen und die negativen Auswirkungen extremer Wetterlagen zu verringern. Ausgezeichnet werden...

Weiterlesen

Das als Welt-Klimarat bekannte "Intergovernmental Panel on Climate Change", kurz IPCC, hat heute den 6. Sachstandsbericht seiner Arbeitsgruppe 2 veröffentlicht, zu den Folgen des weltweiten Klimawandels. Der Bericht bewertet die Folgen des Klimawandels. Dabei werden Ökosysteme und die biologische Vielfalt weltweit bis hin zur regionalen Ebene sowie...

Weiterlesen

Am 24. und 25. März 2022 veranstaltet das Zentrum KlimaAnpassung im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) erstmalig die Vernetzungskonferenz „Kommunale Klimaanpassung im Dialog“. Eröffnet wird die Veranstaltung durch Bundesumweltministerin Steffi Lemke.

Weiterlesen

Witterungsrückblick Rheinland-Pfalz:

In Rheinland-Pfalz lag die Mitteltemperatur im Januar 2022 mit 2,4 °C um 1,6 °C über dem langjährigen Mittel von 0,8 °C.
Die Niederschlagsmenge lag mit 76 l/m² um circa 12 % über dem langjährigen Mittel von 68 l/m². 
Die Sonne schien mit 46 Stunden circa 10 % länger als im Mittel (42 Stunden).

Witterungsrückbl...

Weiterlesen

Das Land Rheinland-Pfalz (Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie und Mobilität) unterstützt die Kommunen bei der Umsetzung wasserwirtschaftlicher Maßnahmen in den Bereichen Wasserversorgung / Abwasserbeseitigung, Gewässerentwicklungsmaßnahmen und Hochwasserrisikomanagement. Für Projekte, die dem Klimaschutz und der Klimaanpassung besonders...

Weiterlesen